Domain reichsbuerger.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt reichsbuerger.de um. Sind Sie am Kauf der Domain reichsbuerger.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Reichsbuerger:

Roter Terror - Ralph Eberhard Brachthäuser  Kartoniert (TB)
Roter Terror - Ralph Eberhard Brachthäuser Kartoniert (TB)

Am 13. März 1920 hatten abtrünnige Reichswehreinheiten in Berlin und Breslau gegen die junge Weimarer Republik rebelliert. Man nannte es bald den »Kapp-Putsch«. Obwohl dieser antidemokratische Spuk nach rund 100 Stunden schon wieder vorbei war entfaltete der von Teilen der Reichsregierung zur Abwehr ausgerufene Generalstreik eine dramatische Eigendynamik. Angehörige der umgehend gebildeten selbsternannten »Roten Ruhrarmee« überrannten nahezu das gesamte Ruhrgebiet um ein Rätesystem nach sowjetkommunistischem Vorbild zu erzwingen. Seit der Nacht zum 21. März besetzten aufständische Einheiten für rund zwei Wochen auch die Stadt Gladbeck. Die nicht einmal neun Monate zuvor mit der Weimarer Reichsverfassung festgelegte demokratisch-freiheitliche Grundordnung wurde außer Kraft gesetzt die gewählten Gremien ihrer Funktionen beraubt. Erst am 3. April wurde die Stadt von Regierungseinheiten zurückerobert und die Demokratie wieder in ihr Recht gesetzt.Neueste Forschungen und Archivfunde ermöglichen einen differenzierten und mehr als bisher ausführlichen Einblick in diese Wochen die vom damaligen Bürgermeister Michael Jovy rückblickend als eine »Leidenszeit« charakterisiert wurden. Den Begriff »Roter Terror« verwendete der Maurer Arbeitersekretär und erste Gladbecker Landtagsabgeordnete Georg Stieler am 4. April 1920 in einem Telegramm an die Reichsregierung in Berlin.

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Das Diamantenmädchen (Arenz, Ewald)
Das Diamantenmädchen (Arenz, Ewald)

Das Diamantenmädchen , Um Reparationsforderungen der Alliierten zu umgehen, erhält Diamanten-schleifer Paul van der Laan von der deutschen Reichsregierung den Geheimauftrag , eine Reihe kostbarer Rohdiamanten für den verdeckten Verkauf auf dem internationalen Markt zu schleifen. Lilli Kornfeld, Journalistin für die Berliner Illustrierte und eng verbundene Freundin seit Kindheitstagen, hat den Kontakt vermittelt. Zu gleicher Zeit wird ein ermordeter Schwarzer auf dem Balkon des Theaters am Nollendorfplatz gefunden - neben seiner Leiche liegt ein Rohdiamant. Die Berliner Kommissare Schambacher und Togotzes nehmen die Ermittlungen auf und stoßen schon bald auf das Diamantenmädchen ... Ewald Arenz zeichnet in seinem neuen Kriminal- und Liebesroman in duftig leichten Farben eine Kindheit im wilhelminischen Berlin der Zeppeline , der heilen bürgerlichen Welt des Grunewalds und der Matrosenanzüge. Als Gegenstück entfaltet sich das facettenreiche Bild des betriebsamen, glanzvollen Berlins der 20er-Jahre , das niemals schläft, in dem Politik und Verbrechen eng verflochten sind und das doch gleichzeitig kultureller Mittelpunkt Europas ist. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20190331, Produktform: Leinen, Autoren: Arenz, Ewald, Seitenzahl/Blattzahl: 310, Keyword: alte sorten; babylon berlin; berlin; bestseller autor; der große sommer; diamanten; diamantschleifer; dumont; ewald arenz; ewald arenz alte sorten; franken; gegenwartsliteratur; goldene zwanziger; historischer roman; historischer roman bestseller; kriminalroman; liebesgeschichte; liebesroman; lokalkolorit; meine kleine welt; nürnberg; regional; starke frauen; twenties; verbrechen; zeppelin, Fachschema: Lesenlernen~Schreiben - Schreibunterricht, Fachkategorie: Kriminalromane und Mystery~Historische Liebesromane~Belletristik: romantische Spannung~Historischer Roman~Alphabetisierung, Warengruppe: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: Moderne und zeitgenössische Belletristik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Ars Vivendi, Verlag: Ars Vivendi, Verlag: ars vivendi, Länge: 216, Breite: 144, Höhe: 35, Gewicht: 559, Produktform: Gebunden, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 143761

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €
Umso Sprache Desto Anarchie - Martin Franz Neuberger  Kartoniert (TB)
Umso Sprache Desto Anarchie - Martin Franz Neuberger Kartoniert (TB)

UMSO SPRACHE DESTO ANARCHIE - wenn auf einer altstadttour - direkt vor der altstadtuhr - jemand ihre altstatur bewunderte - und sie dann überlegen gar nicht überlegten - darauf unwirsch oder wirsch zu deponieren - nur wer einst geboren worden sei könne jederzeit geboren sein - und nur wer sich erkiesen ließe könne auch erkoren sein - wenn sie sich fragten - wie sehr ganz viel davon genug sein könne - dann ist diese einzigartige cuvee aus humorvoller sprachbetrachtung und kabarett - mit überraschenden wortspielen - in unterhaltsamen dialogen - die sich in ihrer vielfalt fast unbemerkt letztendlich auch noch zu einem krimi entwickelt - in dem neben einem echten verbrechen auch zahlreiche sprachliche aufgeklärt werden - genau das richtige für sie - denn in der sprache hat jedes wort eine wirkung - eine auswirkung - und über wirkungen und mögliche unerwünschte nebenwirkungen informieren sie sich am besten nicht bei ihrem arzt oder apotheker - sondern in diesem buch - UMSO SPRACHE DESTO ANARCHIE ist ein literarischer missing link - das letzte noch fehlende buch über die diskrepanz zwischen hoch- und alltagssprache - zwischen sprachliebhaber und sprachlichem staatsverweigerer - zwischen der liebe zum schönen und der gleichgültigkeit der anarchie - es will - indem es unsere sprache aufs korn nimmt - nicht belehren sondern unterhalten - aber auch dazu anregen - auf einen bewussteren und wertschätzenderen umgang mit der sprache zu achten - sich über eben diese gedanken zu machen und sie zu pflegen und zu genießen - denn sprache kann sehr viel spaß bereiten - vor allem wenn man sie spielend beherrscht - wenn man also mit ihr spielt - mit ihr experimentiert - manche sehen sprache bloß als mittel zum zweck - als mittel das unerschöpflich zur verfügung steht - auf das man also nicht besonders achten muss - das man beliebig verwenden - gedankenlos drehen und wenden - verändern und auch verunstalten darf - man sagt die sprache lebt - und sieht darin einen freibrief für sprachanarchie - sich sprachlich auch abseits ausgetretener pfade zu bewegen - ist natürlich reizvoll - sogar erstrebenswert - und ist auch ein wichtiges anliegen dieses buches - aber es sollte kein planloses herumirren daraus werden denn jede erkundungstour macht umso mehr spaß je besser man mit dem offiziellen wegenetz vertraut ist

Preis: 14.90 € | Versand*: 0.00 €
Glücksburg In Der Zeit Des Nationalsozialismus  Kartoniert (TB)
Glücksburg In Der Zeit Des Nationalsozialismus Kartoniert (TB)

Auch am Renaissanceschloss Glücksburgging die Zeit des Nationalsozialismus nicht spurlos vorüber. Es wurde zweckentfremdet als Gefangenen- und Flüchtlingslager genutzt und erst am 23. Mai 1945 fand in direkter Nachbarschaft die NS-Diktatur in Gestalt der Reichsregierung Dönitz in Flensburg-Mürwik ihr Ende. In diesem neuen Sammelband zur Glücksburger Geschichte sind unter der Herausgeberschaft des renommierten Kieler Regionalhistorikers Oliver Auge fünf Beiträge zusammengefasst mit denen nicht nur das sensible Thema angeschnitten sondern auch wissenschaftliches Neuland betreten wird. Dabei reichen die mit zahlreichen farbigen Abbildungen versehenen Aufsätze von dem allgemeinen Verhältnis Schleswig-Holsteins zum Nationalsozialismus über die Auswirkungen des Krieges auf die Mitglieder des Hauses auf das Schloss und die benachbarte Stadt Flensburg bis hin zur internationalen Glücksburger Verwandtschaft und geben damit einen Überblick über die wohl dunkelste Etappe Glücksburgs wie der deutschen Geschichte insgesamt.Auch am Renaissanceschloss Glücksburgging die Zeit des Nationalsozialismus nicht spurlos vorüber. Es wurde zweckentfremdet als Gefangenen- und Flüchtlingslager genutzt und erst am 23. Mai 1945 fand in direkter Nachbarschaft die NS-Diktatur in Gestalt der Reichsregierung Dönitz in Flensburg-Mürwik ihr Ende. In diesem neuen Sammelband zur Glücksburger Geschichte sind unter der Herausgeberschaft des renommierten Kieler Regionalhistorikers Oliver Auge fünf Beiträge zusammengefasst mit denen nicht nur das sensible Thema angeschnitten sondern auch wissenschaftliches Neuland betreten wird. Dabei reichen die mit zahlreichen farbigen Abbildungen versehenen Aufsätze von dem allgemeinen Verhältnis Schleswig-Holsteins zum Nationalsozialismus über die Auswirkungen des Krieges auf die Mitglieder des Hauses auf das Schloss und die benachbarte Stadt Flensburg bis hin zur internationalen Glücksburger Verwandtschaft und geben damit einen Überblick über die wohl dunkelste Etappe Glücksburgs wie der deutschen Geschichte insgesamt.

Preis: 14.95 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der Unterschied zwischen dem Reichstag und der Reichsregierung in der Weimarer Republik?

Der Reichstag war das Parlament der Weimarer Republik und bestand aus Abgeordneten, die vom Volk gewählt wurden. Die Reichsregieru...

Der Reichstag war das Parlament der Weimarer Republik und bestand aus Abgeordneten, die vom Volk gewählt wurden. Die Reichsregierung hingegen war die Exekutive und wurde vom Reichspräsidenten ernannt. Sie setzte sich aus Ministern zusammen, die die verschiedenen Ressorts wie Finanzen, Inneres oder Außenpolitik leiteten. Während der Reichstag Gesetze verabschiedete, war die Reichsregierung für deren Umsetzung zuständig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann ich verhindern, dass die AfD bei fast 21 Prozent der Stimmen eine vierte Reichsbewegung wird?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zu verhindern, dass die AfD eine vierte Reichsbewegung wird. Eine wichtige Maßnahme ist es,...

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zu verhindern, dass die AfD eine vierte Reichsbewegung wird. Eine wichtige Maßnahme ist es, sich aktiv gegen rechtsextreme Ideologien und Diskriminierung einzusetzen und für demokratische Werte einzustehen. Zudem ist es wichtig, die politische Bildung zu stärken und Menschen über die Gefahren rechtsextremer Ideologien aufzuklären. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich politisch zu engagieren und Parteien und Organisationen zu unterstützen, die für eine offene und demokratische Gesellschaft eintreten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Wie Der Weltkrieg Entstand - Karl Kautsky  Kartoniert (TB)
Wie Der Weltkrieg Entstand - Karl Kautsky Kartoniert (TB)

Der sozialdemokratische Politiker und Marxist Karl Kautsky (1854 1938) wurde nach der Novemberrevolution 1918 als Vertreter der Volksbeauftragten Unterstaatssekretär im Auswärtigen Amt. In monatelanger Recherchearbeit sichtete er die Akten des Amtes zum Kriegsausbruch 1914. Die im Februar 1919 vorgelegte Denkschrift Wie der Weltkrieg entstand wies der deutschen Reichsregierung einen wesentlichen Anteil an der Kriegsschuld zu. Reichskanzler Scheidemann verhinderte jedoch zunächst die Veröffentlichung um die deutsche Position bei den Friedensverhandlungen von Versailles nicht zu schwächen. Nachdruck der Originalausgabe.

Preis: 20.90 € | Versand*: 0.00 €
Nach Der Monarchie  Gebunden
Nach Der Monarchie Gebunden

Nach der Abdankung von Großherzog Wilhelm Ernst 1918 wurde das ehemalige Residenzschloss der Ernestiner in der Weimarer Republik zum Ort der Kultur. Kurzfristig war hier die provisorische Reichsregierung während der Nationalversammlung in Weimar untergebracht. 1923 jedoch konnte das Schlossmuseum mit den ehemals großherzoglichen Kunstsammlungen vom ersten Direktor Wilhelm Köhler eröffnet werden. Im modernen Südflügel der erst unmittelbar vor dem Ersten Weltkrieg errichtet worden war behielt das Fürstenhaus dagegen Wohnrecht. Der Band verfolgt die über hundert Jahre reichende Nutzungsgeschichte des schon bald als Stadtschloss bezeichneten Baus zwischen Altstadt und Ilm am Rande des herzoglichen Parks. Die Kulturpolitik unter vier politischen Systemen prägte die Funktionen des alten Herrschaftszentrums immer wieder neu. Schon 1930 führten die in Thüringen früh an der Regierung beteiligten Nationalsozialisten eine völkische Säuberungsaktion durch. Während die Ausstellung in den Räumen des Schlossmuseums dem konzeptionellen Wandel der jeweils gültigen Kunstpolitik folgte zogen schon bald nach der Gründung der DDR die 1953 gebildeten Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der deutschen klassischen Literatur in die nach der »Fürstenenteignung« frei geworden Raumfolgen ein. Das Schloss wurde in manchen Bereichen zum reinen Funktionsbau. Nach der Wiedervereinigung wurde das Stadtschloss 2008 zur »neuen Mitte« der Klassik Stiftung ausgerufen. Nach der Sanierung soll die ehemalige Residenz zum Ort einer offenen demokratischen Gesellschaft werden die den Bedürfnissen des Publikums im 21. Jahrhundert entspricht.

Preis: 36.00 € | Versand*: 0.00 €
Atlas Dr-G 1926 - Übersichtskarte Der Eisenbahnen Deutschlands  Kartoniert (TB)
Atlas Dr-G 1926 - Übersichtskarte Der Eisenbahnen Deutschlands Kartoniert (TB)

52 Seiten mit 6 farbigen Kartenabbildungen. 24. Auflage Blatt 1-6. Der Maßstab 1:750.000 wurde in dieser Ausgabe um ca. 20-25 % verkleinert.Die historische Karte zeigt das Streckennetz der Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft 1926Nach der Schaffung der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft 1926 erschien diese Übersichtskarte. Nach dem 1. Weltkrieg wurde der Dawes-Plan am 16. August 1924 in London zur Londoner Konferenz unterzeichnet und trat am 1. September 1924 in Kraft. Dieser regelte die Reparationszahlungen Deutschlands an die Siegermächte des Ersten Weltkrieges. Daraufhin erließ die Reichsregierung am 12. Februar 1924 die Verordnung über die Schaffung eines Staatsunternehmens Deutsche Reichsbahn. Das Deutsche Reich sollte so Eigentümer der Reichseisenbahnen bleiben. Den Gläubigern der Reparation ging dieser Beschluss nicht weit genug. Daraufhin wurde am 30. August 1924 das Gesetz über die Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft (Reichsbahngesetz) (RGBl. II S. 272) erlassen. Damit gründete das Deutsche Reich eine Gesellschaft mit dem Namen Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft (1924 bis 1937). Somit wurde das Staatsunternehmen Deutsche Reichsbahn aufgelöst.

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Durch Albanien Und Montenegro - Hugo Grothe  Kartoniert (TB)
Durch Albanien Und Montenegro - Hugo Grothe Kartoniert (TB)

Im Anschluß an einen Besuch Bosniens auf wenig bekannten Wegen Montenegro und Albanien zu durchziehen stand im Herbst 1912 in meinem Reiseplane. Zwar nahmen die drohenden Unruhen auf der Balkanhalbinsel ein immer ernsteres Gesicht. Die österreichische Regierung die dank liebenswürdiger Anregung unserer Deutschen Botschaft in Wien meine Reiseziele in wohlwollender Weise zu fördern zusagte erklärte den für die Reise gewählten Zeitpunkt in Anbetracht der politischen Verhältnisse für wenig günstig. Wir Reichsdeutsche haben leider auf der ganzen westlichen Balkanhalbinsel nur eine einzige amtliche Vertretung unserer Interessen und sind also in Albanien wie in Makedonien völlig auf das reichmaschige Netz der österreichisch - ungarischen Konsulate angewiesen so daß ohne deren Unterstützung der deutsche Forscher in diesen Gebieten nur schwer sich zu betätigen vermag. Durch Vorstellung von der Gefährlichkeit des Vorhabens läßt sich jedoch der erfahrene Orientreisende nicht so leicht von dem vorgesteckten Ziele abschrecken. Habe ich doch nie seit 1895 eine der zahlreichen Touren nach Nordafrika Vorderasien oder der Balkanhalbinsel unternommen ohne daß im Augenblicke des Beginnens nach allgemeiner Ansicht die Lage zweifelhaft oder beunruhigend gewesen wäre. Dieses Buch über die Reise durch Albanien und Montenegro stellt eine zeitgemäße Betrachtungen zur Völkerkunde dar und ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1913. Illustriert mit zahlreichen historischen Abbildungen.

Preis: 26.50 € | Versand*: 0.00 €
Kriegskinder Im Ruhrgebiet  Klaus Meerkötter    Bernhard Liscutin    Friedhelm Kimpel  Willi Zgorzelski  Willi Röwekamp    Günter Poos    Hans-Christo
Kriegskinder Im Ruhrgebiet Klaus Meerkötter Bernhard Liscutin Friedhelm Kimpel Willi Zgorzelski Willi Röwekamp Günter Poos Hans-Christo

In den letzten Jahren sind traumatische Spätfolgen bei Kriegskindern zunehmend ein Thema in den Medien. Hier berichten die Schüler einer Duisburger Gymnasiumsklasse wie sie den Krieg überlebten. Nach den schweren Bombenangriffen im Ruhrgebiet wurden die meisten der Autoren bei Freunden und Verwandten in weniger bedrohten Regionen und auch in KLV-Lagern der Hitlerjugend untergebracht. Sie schildern wie sie völlig auf sich selbst gestellt weit entfernt von den Eltern und nur 8 bis 10 Jahre alt die schwierige Kriegszeit ohne traumatische Folgen überstanden Die Dokumentation umfasst die Berichte von 13 Autoren wovon 12 evakuiert waren. Sehr inter-essant ist die Bandbreite der Berichte über die KLV-Lager die von einem paramilitärischen bis zu einem musisch ausgerichteten KLV-Lager in einem Luxushotel reicht. Nur ein Autor war nicht evakuiert und hat die gesamte Kriegszeit in Duisburg erlebt. Die Dokumentation enthält auch den Bericht eines Klassenkameraden aus dem Baltikum mit einem bewegenden Flüchtlingsschicksal und ein Mitschüler beschreibt wie er das lnferno von Dresden überlebte. Äußerst aufregend sind die Aufzeichnungen über eine 12-wöchige höchst gefährlichen Odyssee die Schüler des Gymnasiums Duisburg-Meiderich aus Tschechien über Österreich wieder nach Duisburg führte. Bemerkenswert ist auch die Einstellung zur Hitlerjugend die von Begeisterung bis zur Ablehnung reicht. Extrem große Unterschiede zeigten sich im Verhalten der Lehrer beim Kriegsende die zwischen einzigartiger Fürsorge bis zu unverantwortlichem Instichlassen liegen. Nach wie vor ist das Thema Kriegskinder noch wenig erforscht wobei schon die Definition der Generation der Kriegskinder als der von 1930 -1945 Geborenen viel zu weit ist. Bei dieser Datenlage zeichnet sich die vorliegende Dokumentation dadurch aus dass die Autoren zu einer relativ homogenen Gruppe gehören. Sie sind alle zwischen 1932 und 1934 geboren und fielen damit unter die Evakuierungsmaßnahmen der Reichsregierung . Auch wenn das Regime hiermit eigene Interessen verfolgte muss man im Nachhinein feststellen dass die Evakuierung eine sehr wirksame Maßnahme zum Überleben dieser Jahrgänge war. Ein positiver Nebeneffekt war auch dass die Evakuierten sehr früh Selbständigkeit und Eigeninitiative entwickeln mussten und Verantwortung für sich und andere übernahmen. Das hat sie für ihr späteres Leben geprägt.

Preis: 14.90 € | Versand*: 0.00 €
Flugscheiben: Realität Oder Mythos? - Gernot L. Geise  Gebunden
Flugscheiben: Realität Oder Mythos? - Gernot L. Geise Gebunden

Gab es reichsdeutsche Flugscheiben oder nicht?Die Gerüchteküche ist seit dem Ende des 2. Weltkriegs am Kochen zumal die Flugscheiben erfolgreich mit dem inszenierten UFO-Phänomen zusammengemischt wurden.Als Letzter der an der Flugscheibenthematik persönlich Beteiligten blieb der (inzwischen verstorbene) Erfinder J. Andreas Epp übrig der dem Autor in vielen Gesprächen so manches über Wahrheit und Unwahrheit zu den Flugscheiben erzählte.Der Autor versucht in diesem Buch ein wenig Licht in das Durcheinander von Fiktion und Wahrheit über die reichsdeutschen Flugscheiben zu bringen wobei auch die Themen UFO und geheime Waffen behandelt werden.

Preis: 9.90 € | Versand*: 0.00 €
Das Diamantenmädchen
Das Diamantenmädchen

Als Kinder waren Lili, ihr Bruder Wilhelm und der Nachbarssohn Paul unzertrennlich. Doch nach dem Ersten Weltkrieg ist alles anders: Wilhelm gilt als vermisst, Paul vergräbt sich in der Diamantenschleifwerkstatt seines Großvaters, und Lili flüchtet ins Leben nach Berlin. Bei einem Essen lernt sie Staatssekretär Carl von Schubert kennen, und bald darauf bittet die deutsche Reichsregierung Lili um ihre Unterstützung: Von Schubert sucht nach einem erstklassigen Diamantenschleifer. Mit dem verdeckten Verkauf der wertvollen Steine will man die Reparationszahlungen der Siegermächte umgehen und so die Staatskasse füllen. Lili empfiehlt ihren Jugendfreund Paul. Als neben einer Leiche ein Rohdiamant gefunden wird, nimmt die Polizei die Ermittlungen auf – und alle Fäden laufen beim Diamantenmädchen Lili zusammen

Preis: 13.00 € | Versand*: 0.00 €
Arzt Der Hoffnung - Ralf Günther  Taschenbuch
Arzt Der Hoffnung - Ralf Günther Taschenbuch

Ein packender historischer Roman inspiriert von der wahren Geschichte des berühmten Mediziners Robert Kochs. Hamburg im August 1892: Verdächtige Krankheitsfälle häufen sich in den Siechenhäusern. Der Erste Bürgermeister vermutet die Cholera - und schweigt. Also schickt die Reichsregierung den kompetentesten Seuchenfachmann nach Hamburg den sie aufzubieten hat: Robert Koch. Natürlich ist der berühmte Arzt nicht willkommen. Als er die Erreger im Hamburger Trinkwasser nachweist beginnt für ihn ein Kampf an mehreren Fronten. Da erreicht mit einem der letzten Dampfschiffe von Sylt Hedwig Kochs Geliebte die abgeriegelte Hansestadt. Er ist zornig und glücklich zugleich. Denn sie darf nicht offiziell bei ihm sein. Als ein junger Assistenzarzt auf Hedwig aufmerksam wird und Koch die Eifersucht befällt muss er kühlen Kopf bewahren ... Robert Koch: In der Liebe zu Hedwig riskiert er seinen Ruf. Im Kampf gegen die Cholera sein Leben!

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.